Sommerforum und Verabschiedung der 4. Klassen

IMG_5425

Mit einem bunten Programm wurden die 4. Klassen der Hafenschule heute im Rahmen des Sommerforums verabschiedet. Im Sinne der Musikalischen Grundschule gab es auch viele musikalische Darbietungen.  Die 1a führte einen Schleiertanz zur Jahresuhr auf, die 1bk sang und schauspielerte „10 kleine Fledermäuse“, die 2a zeigte einen Sitzboogie, die 2b präsentierte ein Klanggedicht, der 3. Jahrgang hämmerte zur „Der Fluch der Karibik“-Melodie im Sinne von Stomp-Stücken auf Baukübel ein, die 4a zeigte einen Cupsong und die 4bk sang zwei Stücke, die sie im Percussion-Unterricht eingeübt hatte. Auch die Trommelgruppe von Carola Sackey hatte ihren Auftritt und präsentierte mehrere eingeübte Stücke. Sehr emotional verabschiedeten sich vier Mädchen von ihrem Percussionlehrer Ralf Lübke und würdigten mit ihren Worten seine prägende Arbeit. Neben der Vergabe der Urkunden für das Sportabzeichen wurden auch Kinder des 4. Jahrgangs für ihre besonderen Leistungen oder ihr Engagement geehrt. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, die nun die Hafenschule verlassen eine glückliche und erfolgreiche Zukunft. Kommt uns gerne mal wieder besuchen!!! Fotos

Grill- und Übernachtungsfest der 4bk

100_4259 100_4268Zum Abschluss der Grundschulzeit hat die 4bk am vergangenen Donnerstag ein Grill- und Übernachtungsfest in der Schule geplant.

Um 18.00 Uhr trafen wir uns mit den Eltern im Garten der Schule, um gemeinsam zu grillen.

Nach einem kurzen Regenguss und emotionalen Abschiedsgeschenken mussten die Eltern nach Hause und das eigentliche Fest konnte beginnen. Selbstverständlich durfte dabei auch Fußballgucken nicht fehlen. Es spielte schließlich Deutschland gegen Polen. Geschlafen haben wir auch irgendwann, aber eine genaue Uhrzeit wird natürlich NICHT verraten. Es war auf jeden Fall sehr lustig!

Ausflug der 4a in den Jaderpark

20160616_112325

Zum Glück hat das Wetter mitgespielt. Bei dem Regen, wie er am nächsten Tag runter kam, wäre der Ausflug sicherlich nicht so toll geworden. Die Kinder guckten sich die Tiere des Zoos interessiert an. Gleich zu Beginn sahen sie Löwen, Tapire, Schildkröten, Geparden und Affen. Nach dem gemeinsamen Anfang hatten die Kinder dann sehr viel Spaß beim freien Spielen mit den Freizeitangeboten des Parks. Sehr gut fanden alle die neue Abenteueranlage Grizzly Mountain, wo gute Kletterkünste gefragt waren. Auch das große Luftkissen, die Trampolins und die Wildwasserbahn wurden von einigen mehrere Male aufgesucht. Fotos

Eisessen in der Recycling-AG

20160615_124313 20160615_133513 In der letzten AG-Stunde des Halbjahres gingen Kinder in die Stadt zum Eisessen. Wie berichtet, waren die Einnahmen beim Stadtteilfest Bant gut genug, um diesen Ausflug zu finanzieren. Zwei Kugeln konnten für jedes Kind vom AG-Konto bezahlt werden. Von dem restlichen Geld entschied sich die AG ein kleines Dankeschön-Geschenk für Frau  Dietrich zu holen, die im Schulalltag immer da ist, wenn man sie braucht.

Busfahrtraining der 4. Klassen

IMG_662320160613_092415Da fühlte man sich als Lehrerin doch glatt wieder vier Jahre zurückversetzt, als unsere „Großen“ noch klein waren und ihre ersten Tage in der Schule verbrachten. Schon damals übten wir, mit gelben Sicherheitswesten bekleidet, das richtige Ein- und Aussteigen beim Busfahren. Diesmal wurde noch genauer auf den Tatbestand des Schwarzfahrens eingegangen und auf die Folgen, die das haben kann. Das Training ist eine gute Sache. Viele unserer Schüler müssen beim Wechsel an die weiterführenden Schulen einen längeren Schulweg zurücklegen und manche werden wohl auch mit dem Bus fahren. In den Sommerferien sollte der Schulweg schonmal mit den Eltern geübt werden, damit am ersten Schultag an der neuen Schule alles reibungslos klappt. Fotos

Lesewettbewerb in Sengwarden

20160608_123054

k

Der beste Leser aus den 4. Klassen vertrat als Schulsieger die Hafenschule beim Lesewettbwerb in Sengwarden. Als moralische Unterstützung durfte eine Begleitung mitreisen:

k

Wir waren am Dienstag, den 08.06.16, beim Lesewettbewerb. Es haben 10 Schulen teilgenommen. Die Peterstraßenschule machte den ersten Platz. Wir haben den achten Platz gemacht. Wir sind ein bisschen enttäuscht aber es war trotzdem lustig. Nächstes Mal werden wir sicher gewinnen :-)

Stadtteilfest Bant

DSCF3727

Am Samastag, den 04.06.16, fand bei bestem Wetter das Stadtteilfest auf dem Banter Markt statt. Das Fest wurde genutzt, um das neu errichtete Familienzentrum Süd vorzustellen. Es gab Führungen durch die Räumlichkeiten. Beim Begehen der neuen Krippe hörte man immer wieder „oh wie süß“. Viele Stände auf dem Vorplatz regten besonders die Kinder an, aktiv zu werden. Neben unseren Freunden vom Stattgarten Süd e.V., bei denen man Duftsäckchen kreieren konnte, war auch unsere Schule auf dem Fest vertreten. Viele Schüler, Eltern, Freunde und ehemaliger Schüler der Hafenschule waren gekommen. Die Trommelgruppe von Karola Sackey eröffnete das Fest mit afrikanischen Trommelrhythmen. Anschließend übernahmen die zwei Bands der Hafenrocker mit mehreren Liedern die Gestaltung des musikalischen Rahmens. Auch die Recycling AG der Hafenschule ist zufrieden mit ihren Einnahmen aus dem Verkauf ihrer Portemonnaies und ihres Schmucks. Beim Geldzählen wurde festgestellt, dass jedes AG-Kind von den Einnahmen drei Kugeln Eis finanzieren kann.  Na dann guten Appetit! Fotos

Ausflug im Lebenspraktischen Unterricht

20160606_101206

Zum Abschluss des LpU ist die Lerngruppe der 3k auf den Abenteuerspielplatz nach Voslapp gefahren. Hier gibt es unendliche Möglichkeiten zum Spielen, Klettern und Entdecken. Besonders schön war die Erfahrung das Pony, den Esel, die Schafe und die Ziegen aus nächster Entfernung zu erleben. Die Tiere werden frei gelassen wenn die Schulklasse nicht zu groß ist. Dann kann man ihnen beim Grasen und Herumtollen zusehen. Ein kleiner Kiosk sorgt für kleine Snacks. Der Abenteuerspielplatz finanziert sich durch Spenden. Eine grossartiger Ort und sehr empfehlenswert! Fotos

« Older Entries