Weihnachtsforum

weihnachtsforum044

Am Montag kam die ganze Schule in der Turnhalle zusammen, um dem Weihnachtsforum zuzuschauen und daran mitzuwirken. Alle Klassen haben mal wieder tolle Sachen vorbereitet. Es gab viel Gesang, Tanz und Theater. Mit allen Kindern wurde mit dem Lied „Die Nacht der Nächte“ das Forum eröffnet. Vier Kinder aus dem zweiten Jahrgang standen mit Frau Wieder und Herrn Schollenberger vorne auf der Bühne, um die eingeübten Bewegungen anzuzeigen. Mit dem Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ wurde, unterstützt durch eine Tanzeinlage der 2bk, das Forum beendet. Auch die LehrerInnen und Erzieherinnen hatten einen eigenen Auftritt. Mit Boomwhrackers spielten sie das Lied „Jingle Bells“ nach. Fotos

Weihnachtstheater „Kalif Storch“

theater004

Einmal im Jahr geht es für die gesamte Schule ins große Theater der Landesbühne. Das diesjährige Weihnachtsstück war das Märchen „Kalif Storch“. Der 3. Jahrgang war bereits im November, gesponsort von der Sparkasse, im Theater, die anderen Jahrgänge waren am 16.12.16 an der Reihe.

Der Kalif von Bagdad und sein Großwesir müssen sich durch einen Trick des Zauberers Kaschnur zunächst damit begnügen in Störche verwandelt zu bleiben. Als sie auf die in eine Eule verwandelte Prinzessin Lusa aus Indien treffen, finden sie einen Weg, den Zauber rückgängig zu machen und Kaschnur dafür zu bestrafen.

Das Stück lud mit seinen Liedern zum Mitklatschen ein und an der ein oder anderen Stelle versuchten die Kinder den Figuren auf der Bühne durch Zurufe  zu helfen. Die vier Schauspieler, die zum Teil mehrere Figuren spielten, entführten uns für 90 Minuten in eine andere, zauberhafte Welt. Fotos

Adventssingen und Weihnachtsbäckerei

img_9452

An jedem Mittwoch in der Adventszeit versammelten sich die Kinder des ersten und zweiten Jahrgangs in der Pausenhalle, um sich gemeinsam auf die Advents- und Weihnachtszeit einzustimmen. Vor dem Weihnachtsbaum erklangen altbekannte und neuerlernte Weihnachtslieder. Die Besucherinnen des Elterncafés waren begeisterte Zuhörerinnen und sangen das eine oder andere Lied freudig mit.

Viele Klasse nutzten die Adventszeit um gemeinsam zu backen. An diesen Tagen roch es in der Schule wie in einer Weihnachtsbäckerei und die Kinder stachen fleißig viele Plätzchen aus und verzierten sie bunt. Fotos

Über „Schulengel“ weiter Spenden sammeln

schulengelSchulengel ist ein tolles Projekt, an dem jeder teilnehmen und die Hafenschule unterstützen kann. So geht’s: Registrierte Onlineshops geben einen Teil der Bestellsumme an die Einrichtung weiter. Bei diesen Shops kann man der Hafenschule über die Schulengel-Seite durch einen Einkauf eine Prämie zukommen lassen.

Bis heute konnte die Hafenschule über dieses Projekt ca. 127 Euro an Spenden einnehmen. Die Spenden werden für den Ausbau und die Erhaltung unserer „Musikalischen Grundschule“ verwendet.

20161215_121909

Es macht auch einfach mal nur Spaß aus Schaumstoffpolstern und Decken

eine Höhle zu bauen. Nicht ganz einfach, denn manchmal bricht sie

zusammen. Dann wird neu überlegt was geändert werden muss.

Luftballontennis sieht einfach aus, ist es aber gar nicht.

Genau wie Feuer, Wasser, Sturm. Hier sind

Reaktionsfähigkeit und Geschicklichkeit

gefragt. Fotos

Besuch an der Marion-Dönhoff-Schule

img-20161214-wa0017

Was für ein großartiger Tag! Die LpU-Gruppe traf sich heute mit der Kochgruppe der Marion-Dönhoff-Schule (MDS). Viele leckere Plätzchen wurden gebacken. Die Schulküche der MDS ist großzügig ausgestattet und bietet für jeden Schüler einen Arbeitsplatz. Die Schüler der Hafenschule schlenderten in der Pause durch das große Schulgebäude und fühlten sich sichtlich wohl. An einer festlich geschmückten Tafel saßen wir zusammen um das leckere Gebäck, heißen Tee und selbstgebackenen Kuchen zu uns zu nehmen. Plötzlich hörten wir von draußen ein Klingeln. Direkt auf uns zu kam der Weihnachtsmann mit einem Weihnachtsengel. Den Bollerwagen voll mit Geschenken kamen die beiden in unsere Klasse. Alle Kinder wurden ganz ruhig und hörten genau zu. Der Weihnachtsmann las aus seinem goldenen Buch vor. Für jeden gab es eine „Warme Dusche“. Das sind Komplimente die sehr individuell erzählt werden. Was für eine Freude! Wir haben noch ein ganz lustiges Gruppenfoto gemacht und sind dann dankbar zur Hafenschule zurück gefahren. Wir möchten uns ganz herzlich für die wunderbare Gastfreundschaft bedanken und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen! Fotos

Streitschlichter-AG: Lotsenbuffet

img-20161214-wa0028

Heute trafen sich die „alten Streitschlichter“ und die, die zur Zeit ausgebildet werden, zum Lotsenbuffet. Es gab wieder internationale Köstlichkeiten. Das Lotsenbuffet ist eine Anerkennung und Wertschätzung an die Schülerinnen und Schüler. Das bereitet uns immer wieder große Freude. Die Kinder haben heute auch ihr Zertifikat für den 1. Hilfe Kurs bekommen. Fotos

Weihnachtliches Basteln in der Recycling-AG

20161214_133026

Nach dem Falten von Tannebäumen und Igeln aus alten Büchern haben die Kinder der Recycling AG in den letzten beiden Wochen Weihnachtsbäume aus Papierstreifen hergestellt. Diese werden mit beiden Enden auf einen Schaschlikspieß aufgesteckt. Während einige Bäume noch in der Schule die Fensterbänke verschönern, wurden andere bereits eifrig mit nach Hause genommen. So hat man schonmal die ersten Weihnachtsgeschenke zum selber verschenken. Fotos

LpU Jahresabschluss

20161213_092446Der Pausenverkauf läuft ganz großartig und macht uns sehr viel Spaß. Der Gewinn ist für uns nicht der Grund weiterzumachen sondern die positiven Rückmeldungen der Kinder und KollegenInnen. Seit den Sommerferien haben wir die Einnahmen gespart und konnten selbst in ein Restaurant gehen und uns leckeres Essen bestellen. Im nächsten Jahr geht’s mit dem Pausenverkauf weiter. Wir möchten uns herzlich bei allen bedanken! Fotos

GEW Aktionstag

20161209_142256

Gleich nach Dienstschluss machten sich am Freitag drei Kolleginnen auf den Weg nach Hannover zum Aktionstag der Gewerkschaften. GEW und GdP riefen zur Kundgebung „Gute Arbeit beim Land = gute Bezahlung und gute Arbeitsbedingungen“ auf. Es geht z.B. um eine deutlich höhere Entgelterhöhung für alle Beschäftigten, für sozialpädagogische Fachkräfte eine bessere Eingruppierung beim Land, für tarifbeschäftigte Lehrkräfte eine positive Veränderung der Eingruppierung und Einstufung. Am Steintor versammelten sich die Gewerkschaften und stellten ihre Forderungen durch die Redner Andreas Gehrke (Hauptredner, GEW Hauptvorstand), Dietmar Schilff (GdP), Detlef Ahting (Landesleiter Ver.di) und Laura Pooth (stv. Vorsitzende GEW) vor. Weitere Aktionen zur Tarif- und Besoldungsrunde 2017 folgen im Januar 2017.  Fotos

« Older Entries