Kubb oder Wikingerschach

Die 1bk hat im Sportunterricht das schöne Wetter (bis zum Regen) genutzt und im hinteren Gartenbereich Grundzüge des Spiels „Kubb“ – auch „Wikingerschach“ – genannt, gelernt. Zunächst wurden Wurfübungen auf kürzerer Strecke geübt. Die Regel, dass die Wurfhölzer am langen Arm von unten geworfen werden, konnten die Kinder schon gut einhalten. Bald werden sie ihre Wurfkünste in einem Spiel gegeneinander unter Beweis stellen. Fotos