LPU – Pasta und Gurkensalat

Die Schüler der K-Klasse im 2. Jahrgang legen alle zwei Wochen einen Kochtag ein. Dann findet für 4 Schulstunden LPU statt. LPU steht für Lebenspraktischen Unterricht. Hier besprechen die Kinder Rezepte und gehen dafür einkaufen. Sie lernen etwas über gesunde Ernährung und bereiten eigene Speisen zu. Zudem sammeln sie Routine im Tischdecken und im anschließenden Abwasch und Säubern der Küche nach dem Essen. Auch auf die Benimmregeln am Tisch wird großen Wert gelegt. Fotos:

Am Freitag gab es Pasta mit Tomatensoße und dazu Gurkensalat. Lecker!!!

IMG-20141017-WA0009 IMG-20141017-WA0010 IMG-20141017-WA0011

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG-20141017-WA0014