Category Archives: Aktuelles

Weihnachtsforum

Inzwischen ist es Tradition, dass wir am Ende des Jahres ein Weihnachtsforum mit Beiträgen aller Klassen durchführen.

Auch in diesem Jahr wurden wieder viele rührende, mitreißende und spannende Lieder, Raps, Theaterstücke, Tänze … auf die Bühne gebracht. Alle Klassen wurden mit verdientem Applaus belohnt.

Unser Schulleiter verabschiedete am Ende alle Kinder und Erwachsenen der Schule in die verdienten Ferien. Der Weihnachtsmann aus der 4bk konnte das aber viel besser, und mit tieferer Stimme: „HO, HO, HO! Ich wünsche euch frohe Weihnachten!“

Hier sehen Sie einige Fotos vom Forum.

Weihnachten & Ferien

Liebe Eltern, Verwandte und Freunde der Hafenschule!

Zum Jahresende wünsche ich Ihnen und Ihren Familien alles Gute und eine schöne Weihnachtszeit. Für den Start ins neue Jahr viel Erfolg und die besten Wünsche!

Allen Eltern, die sich auch in diesem Jahr wieder aktiv am Schulleben beteiligt haben, ob beim Lichterfest, im Schulgarten oder durch eine tatkräftige Unterstützung in den Klassen, ein herzliches Dankeschön.

Vor allem der kleinen aber treuen Gruppe von Eltern die sich im Schulelternrat engagieren möchte ich an dieser Stelle im Namen der Kinder und der Kolleginnen von Herzen für Ihren Einsatz danken! Durch Sie wird das Schulleben viel bunter!

Ihnen und Ihren Kindern eine erholsame Ferienzeit.

Am 21.12. ist der letzte Schultag, der Unterricht endet nach Stundenplan.

Genießen Sie die freien Tage. Am 08. Januar sehen wir uns dann in der Schule wieder. Ich freue mich auf ein weiteres spannendes Jahr mit Ihren Kindern und Ihnen!

Herzliche Grüße, Ihr

Michael Fikus, Rektor

Lichterfest

Am 01.12. fand das Lichterfest auf dem Schulhof statt. An vielen Ständen wurden Leckereien und gebastelte Advents- und Weihnachtsdekorationen angeboten, der Schulelternrat hat Bratwürste gegrillt und kalte und heiße Getränke angeboten.

Trotz – oder wegen – der Kälte kamen viele Besucher. Eltern, andere Familienmitglieder, ehemalige SchülerInnen und KollegInnen haben gemeinsam mit dem Kollegium der Hafenschule in adventlicher Stimmung zwei schöne Stunden auf dem Schulhof verbracht.

Hier sehen Sie einige Fotos vom Lichterfest.

Lebenspraktischer Unterricht Tag 3

Heute haben wir Karamell Cupcakes gebacken. Als Hauptspeise gab es eine vegane Reispfanne. Und weil wir schon so richtig gut sind, haben wir noch einmal Kakao hergestellt und einen leckeren Vanillepudding als Nachspeise zubereitet.  Wir waren richtig satt gegessen. Zum LpU gehört aber auch, den Tisch richtig zu decken. Das müssen wir noch üben. Nach dem Kochen wird abgewaschen und aufgeräumt.  Alles klappt schon ganz wunderbar! Fotos sehen Sie hier!

Mehr dazu auf der Seite „Lebenspraktischer Unterricht„.

Lebenspraktischer Unterricht Tag 2

Ein großer Wunsch der LpU Gruppe war Pfannkuchen mit Apfelmus zu kochen. Dazu benötigen wir allerhand Lebensmittel und eine gute Arbeitseinteilung. Zum 1. Mal haben wir die Küchenmaschine benutzt. Sie nimmt uns viel Arbeit ab. Äpfel schälen ist richtig schwer aber es lohnt sich. Das Apfelmus war sehr köstlich.  Dazu passt ein leckerer Kakao. Guten Appetit! Fotos sehen Sie hier!

Mehr dazu auf der Seite „Lebenspraktischer Unterricht„.

Lebenspraktischer Unterricht Kl. 1k

Zum ersten Mal haben 3 Schülerinnen der 1 k am Lebenspraktischen Unterricht teilgenommen. Was für eine große Freude.  Nachdem die Schulküche begutachtet wurde, ging es an die Planung. Was benötigen wir für Spaghetti mit Tomatensoße? Schnell war für jeden ein Einkaufszettel erstellt. Auch das Einkaufen beim Supermarkt muss geübt werden. In der Küche ging es dann endlich los.  Wie lecker alles selbst Gekochte schmeckt. Wir freuen uns auf das nächste Mal! Fotos sehen Sie hier!

Mehr dazu auf der Seite „Lebenspraktischer Unterricht„.

Schulinterne Fortbildung

Das Kollegium der Hafenschule hat den vorletzten Ferientag dazu genutzt, in einer Schulinternen Fortbildung im Wattenmeer-Besucherzentrum am Thema „Wir ziehen an einem Strang! – Regeln in der Schule und der Umgang mit Verstößen“ zu arbeiten.

Mit der Unterstützung zweier Referenten vom Oldenburger Fortbildungs-Zentrum wurde neben einigen Übungen zum Team intensiv daran gearbeitet, welcher Umgang mit Regeln und Regelverstößen praktiziert wird, welche Veränderungen dringend notwendig sind und wie diese konkret aussehen und umgesetzt werden können.

Mit einem gefüllten Aktionsplan geht die Arbeit in der Schule nun weiter – unterstützt durch die Vorbereitung und Begleitung der Steuergruppe.

 

Ausflug in den Jaderpark

Als Abschlussfahrt haben sich beide 4. Klassen einen Ausflug in den Jaderpark gewünscht. Am 12.06.17 war es dann soweit und der voll besetzte Bus machte sich auf die 20 -minütige Fahrt in den Tier- und Freizeitpark. Zuerst wurden in kleinen Gruppen die Tiergehege abgegangen. Hierbei gab es schon viele interessierte Blicke in die Gehege und große wie kleine Tiere zu sehen. Einige reagierten etwas frech auf die Besucher, so spritzen die Tapire mit Pipi um sich und trafen leider auch ein paar von uns. Mit der Bahn konnte das große Afrika-Gehege umfahren und Giraffen, Strauße und Antilopen angeguckt werden. In kleinen Gruppen konnten die Kinder sich dann im Park verteilen und die verschiedenen Fahrgeschäfte nutzen. Die Daumenprobe am Ausgang zeigte, dass es ein toller Tag für alle Beteiligten war.

„Im Jaderpark wurden wir in Gruppen eingeteilt. Natürlich gab es auch Regeln: Wir durften keine Steine werfen und nicht am Tiergehege klettern. Wir durften die Tiere nicht füttern und anfassen. Wir haben sehr viele Tiere gesehen. Am besten fanden wir die Geparden und Löwen. Nachdem wir alle Tiere gesehen hatten, durften wir spielen. Am besten fanden wir die Wasserrutsche und den Hubschrauber. Zum Schluss haben wir uns wieder am Kiosk getroffen und sind wieder zurück zur Schule gefahren.“ (Saiven und Melad) Fotos

« Older Entries Recent Entries »